Biathlon offene Europameisterschaften

Mit vier Athletinnen ist das Schweizer Frauen Team an den offenen Europameisterschaften im polnischen Duszniki am Start.
Als Auftakt stand der Einzelwettkampf auf dem Programm. Ich wurde

34. Mit der 23. Laufzeit konnte ich eine gute Leistung in der Loipe zeigen, aber die fünf Fehler am Schiessstand waren einfach zu viel für einen Top Platz.
Im Sprint lief es mir gar nicht nach Wunsch. 3 Fehler im Schiessen und einem harzigem Laufen, konnte ich mich noch gerade so für die Verfolgung qualifizieren, Rang 52.
Die Gunst des Jagdrennens konnte ich dann wieder gut nutzen. Als 52. mit einem Rückstand von 2min 51sek bin ich gestartet, verbesserte mich dann nach drei Schiessfehlern um 16 Ränge und lief als 36 über die Ziellinie.
Zum Schluss dieser EM war noch die Mixed Staffel. Ich hatte die Ehre als Startläuferin los zu gehen. Mit der 5 besten Laufzeit, aber leider je 2 Nachlader im Schiessen gelang mit eine gute komplex Leistung.
Mit einem soliden 12. Rang in der Schlussabrechnung verabschiedet sich das Schweizer Team von den Europameisterschaften.

 170130 susi meinen

Copyright: Skiklub Zweisimmen   I   CMS Joomla Projekt: Webhand Webdesign Bachmann
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free