Biathlon Susi Meinen

Was für eine Steigerungslauf! Aber der Reihe nach.
Irgendwann ist die Weihnachtszeit vorbei, und das heisst für uns Wintersportler

wieder voll Gas geben. So fuhren wir nach Martell/ ITA für die nächsten IBU Cup Rennen.
Der erste Sprint war geprägt von starkem Wechsel Wind. Ich schoss 2 Fehler im liegend und 3 Fehler im stehen. Normalerweise wäre dies viel zu viel. Dies mal aber, reichte dies sogar noch in die Punkte, Rang 36.
Im zweiten Sprint konnte ich den Wind schon ein wenig besser einschätzen. Mit 3 Fehler insgesamt und einer guten Laufzeit erreichte ich in der Schlussabrechnung den 16 Platz.
Dies bedeutete für mich, eine gute Ausgangslage für die Verfolgung am nächsten Tag.
Zum ersten Mal gelang es mir Plätze gut zu machen. Dank guten Ski unter den Füssen, super Support an der Strecke und das nötige Glück am Schiessstand erkämpfte ich mir am Schluss den guten 11 Platz.
Nun geht es weiter nach Ruhpolding. Dort darf ich zum ersten Mal in diesem Winter im Weltcup an den Start gehen.

 170117 Meinen

Copyright: Skiklub Zweisimmen   I   CMS Joomla Projekt: Webhand Webdesign Bachmann
Templates Joomla 1.7 by Wordpress themes free